Museen im Landkreis Tirschenreuth

Jeff Beer - ein Künstler zwei Orte

Mitterteich und Falkenberg

Jeff Beer ist als Musiker, Komponist, Maler, Graphiker, Fotograf, Bildhauer und Autor eine herausragende Mehrfachbegabung in der Gegenwartskunst. Nach Studienaufenthalten in Paris, New York und Sankt Petersburg lebt und arbeitet der Künstler heute wieder in der Oberpfalz, in Gumpen bei Falkenberg, wo er ein vormals verlassenes Gehöft zu einem Ort der Begegnung und einem Fokus für Kunst, Musik und Sprache umgestaltet hat. (www.jeffbeer.de)

Nun zeigen seine Heimatstadt Mitterteich und die Gemeinde Falkenberg, in der er seit längerem lebt und arbeitet, anlässlich seines heuer anstehenden 70. Geburtstags eine Doppelausstellung. Das Mitterteicher Museum bringt zum Auftakt einen repräsentativen Querschnitt aus dem künstlerischen Schaffen Beers, das sich vor allem der Malerei, Fotografie und Skulptur widmen wird. In der Falkenberger Burg wird eine Auswahl von kleinformatigen Kabinettstücken zu sehen sein – farbig gefasste Zeichnungen zusammen mit filigranen Skulpturen jüngster Provenienz. Beide Veranstaltungen werden zudem um Sonderveranstaltungen mit Konzerten und Lesungen Beers bereichert.